Food Winter

Gerösteter Hummus mit knusprigen Kichererbsen

4. Januar 2017
Hummus

„Hummus makes the world go round, the world go round, the world go round…“, trällerte Herr Lagerfell vor sich hin während er den gerade zubereiteten Topf voller Hummus aus der Küche bugsierte. Im Wohnzimmer wartete bereits seine Verwandtschaft aus Israel, Palästina, Syrien und dem Libanon auf ihre Leibspeise und die neuesten Geschichten von Herrn Lagerfell.

Heute stelle ich euch mal eine etwas andere Art vor Hummus zuzubereiten: Geröstet und mit knusprigen Kichererbsen als Topping.

ZUTATEN GERÖSTETER HUMMUS

1 Glas vorgekochte Kircherbsen
1 EL Kreuzkümmel
1/2 TL Chili
1/2 TL Kardamompulver oder 5 Kardamomkapseln gemörsert
1 Knoblauchzehe
2 EL Rapsöl
1-2 EL Zitronensaft
2 EL Tahin (Sesampaste)
50 ml Wasser
Salz, Pfeffer
eventuell Paprikapulver, Schwarzkümmel oder Sesamkörner zur Garnitur

ZUBEREITUNG GERÖSTETER HUMMUS

Kichererbsen mit Kreuzkümmel, Chili, Kardamom, der Knoblauchzehe und dem Öl in einer Schüssel vermischen und auf einem Backblech verteilen.
20 Minuten bei 200 Grad (Ober/Unterhitze) im Ofen anrösten. Nach der Hälfte der Zeit einmal umrühren.
Dann die Kichererbsen aus dem Ofen holen und 2 Esslöffel davon beiseite stellen. Die restlichen Kichererbsen wieder in die Schüssel geben. Zitronensaft, Tahin, Wasser hinzufügen und mit dem Stabmixer pürieren. Nach belieben salzen und pfeffern.
In einer Schüssel anrichten, mit Paprikapulver und Schwarzkümmel garnieren und mit den knusprigen Kichererbsen bestreuen.
Schmeckt noch warm sehr gut zu Fladenbrot oder Ofengemüse.

Zu welchem Gericht essen Sie am liebsten Hummus? Herr Lagerfell schmeckt er am besten pur…

 

Das kÖnnte Dir auch gefallen

1 Kommentar

  • Reply Bärlauchhummus - für Harmonie und Freundschaft 14. April 2017 at 14:02

    […] und lassen sich beliebig anpassen. Wenn Herr Lagerfells Verwandtschaft aus dem nahen Osten zu Besuch kommt, gibt es immer einen großen Topf voller Hummus – als Zeichen der Harmonie und […]

  • Schreibe einen Kommentar

    Scroll Up