Food Herbst

Süßkartoffeln mit Feigencreme, frittierten Kapern und Walnüssen

26. Oktober 2017
Süßkartoffeln mit Feigencreme

Im April diesen Jahres, als Herr Lagerfell von seiner Verwandtschaft im Alentejo erzählte, kaufte ich mir sofort ein Ticket nach Portugal um diesen außergewöhnlichen Landstrich zu erkunden. Kein halbes Jahr später machte ich mich wieder auf die Reise ins Alentejo. Das Land Portugal und insbesondere diese Region hatten mich in ihren Bann gezogen.

Im Zuge dessen verabredete ich mich auch mit einem Großonkel von Herrn Lagerfell – einem Süßkartoffelbauer.
Herr Lagerfell hatte mich beauftragt violette Süßkartoffeln im Tausch gegen unsere Bamberger Hörnchen zu besorgen. Und so schleppte ich am Ende der Reise eine Tasche mit allerlei Köstlichkeiten aus dem Alentejo nachhause – violette Süßkartoffeln, süsse Wildfeigen und cremigen Ziegenkäse.

Kochen Sie heute mit mir:

gebackene Süßkartoffeln mit Feigencreme, frittierten Kapern und Walnüssen

ZUTATEN SÜSSKARTOFFEN MIT FEIGENCREME
(für 3 Personen)
3 (violette) Süßkartoffeln
2 Feigen
125 g Ziegenfrischkäse
1 Tl Rosmarin, fein gehackt
1/2 Tl Salz
1 Handvoll Kapern
6 Walnüsse
1 El Rapsöl

ZUBEREITUNG SÜSSKARTOFFELN MIT FEIGENCREME
Den Ofen auf 220 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.
Die Süßkartoffeln gut waschen, mit einer Gabel mehrmals einstechen und tropfnass auf ein Backblech legen. Etwa 60 Minuten backen.
Wenn es schneller gehen soll: die Süßkartoffeln halbieren, die Schnittfläche mit Öl bestreichen und etwa 30 Minuten backen.
Währenddessen eine Feige gut waschen und diese mit dem Ziegenfrischkäse, Rosmarin und Salz fein pürieren.
In einer Pfanne das Rapsöl heiss werden lassen und die gut abgetropften Kapern darin einige Minuten frittieren.
Die Walnüsse grob hacken. Die zweite Feige waschen und in Scheiben schneiden.
Am Ende der Garzeit die Süßkartoffeln aus dem Ofen heben und halbieren (falls dies noch nicht geschehen ist). Mit der Feigencreme bestreichen, sowie Kapern, Walnüsse und Feige darauf verteilen.

Süßkartoffen aus dem Ofen

Gutes Gelingen! Was bringen Sie immer von Reisen mit?

 

Das kÖnnte Dir auch gefallen

kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up