Food Frühling

Teff Porridge mit Rohkakao und Kumquats

31. März 2017
Teff Porridge

Wie Sie ja bereits wissen, ist Herr Lagerfell mein Foodtrend Beauftragter. Die letzten Wochen hat er mir bereits den Mermaid Toast, den Aktivkohle Latte und die Sushi Donuts unterjubelen wollen. Diesmal schob er mir den Artikel seiner Lieblingszeitschrift zu:“Teff, das neue Superfood! Auch Stars wie Gwyneth Paltrow und Victoria Beckham haben das neue Superfood für sich entdeckt!“
„Olle Kamelle, Herr Lagerfell! Wenn ich Sie an und ab vor zehn Uhr morgens antreffen würde, wüssten Sie dass Teff-Porridge schon längst zu meinen Frühstücksoptionen zählt!“ Ich freute mich diebisch, dass ich ihm wenigstens einmal zuvor kam…

Teff ist das kleinste Getreide der Welt – auch Zwerghirse genannt- und stammt ursprünglich aus Äthiopien. Es ist glutenfrei und grundsätzlich vollwertig, da es nicht möglich ist die Hirse zu schälen. Eine Teff Pflanze produziert etwa 10.000 Körner, die jeweils so klein wie Mohnsamen sind. Bis vor kurzem war Teff in Europa gänzlich unbekannt, was sich zurzeit rasant ändert. Das Getreide wird vermehrt nun auch hier angebaut, da es sehr anspruchslos ist, keinen Dünger benötigt und einen hohen Ertrag erbringt. Teff hat einen wunderbaren nussigen Geschmack, weswegen nur zurückhaltend gewürzt werden sollte.

Hier finden Sie das Rezept für Teff Porridge, auch in der aktuellen Grazia (Nr.14) zu finden.

ZUTATEN TEFF PORRIDGE
(für 2 Personen)
1 EL Kokosöl
100 g Teff-Flocken (Bioladen, bitte aus der EU)
250 ml Wasser
200 ml Hafer oder Kokosmilch
1 Prise Salz
1 El Dattel oder Ahornsirup
1 El Rohkakao
zum bestreuen: Kakaonibs, Kokosflocken, Kumquats, etc.

ZUBEREITUNG TEFF PORRIDGE
Kokosöl im Topf erhitzen, die Teff-Flocken hinzufügen und anrösten bis es duftet.
Mit Wasser und Milch aufgießen, eine Prise Salz hinzufügen und aufkochen lassen. Die Hitze reduzieren und etwa 5 bis 7 Minuten leicht köcheln lassen. Öfters umrühren!
Vom Herd nehmen und mit Dattel- oder Ahornsirup süßen. Rohkakao unterrühren und mit kleingeschnittenen Kumquats, Kokosflocken und Kakaonibs bestreuen.

Teff Porridge

 

Guten Appetit! Was essen Sie gerne zum Frühstück?

Das kÖnnte Dir auch gefallen

kein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up